Stille Bewegung

Sitzen - Nichtdenken - Atmen - Schweigen.

Das Sitzen im Zen heißt Zazen und bedeutet Sitzen in Meditation. Es ist nichts geheimnisvolles.
Wir müssen nicht in einen besonderen Zustand kommen. Der Zustand des Sitzens ist schon der richtige.
Es gibt unglaublich viel Literatur über Zen. Doch die ursprüngliche Überlieferung der Übung war außerhalb der Schriften. Sie sollte unmittelbar auf das menschliche Herz zeigen, die eigene Natur schauend. Es galt und gilt einzig die Praxis.

Sitzen - Nichtdenken - Atmen - Schweigen.
Zur Ruhe kommen. In die Leere gehen. Still werden. Mehr ist nicht zu tun.

Kurse siehe unter "Termine".

Ab Herbst 2022 jeden Freitag um 17 Uhr Zazen im Familienzentrum Esslingen.
Bitte bei Interesse bei mir melden, siehe "Bio+Kontakt".
Flyer Seite 1
Flyer Seite 2

"Zen studieren bedeutet, sich selbst studieren. Sich selbst studieren bedeutet, sich selbst zu vergessen. Sich selbst zu vergessen bedeutet, in Harmonie zu sein mit allem, was uns umgibt."
Dōgen Zenji